Kommentare

6 praktische Tipps zur Auswahl und Installation Ihrer IKEA Küche

6 praktische Tipps zur Auswahl und Installation Ihrer IKEA Küche

Sie träumen von einer neuen Küche und planen den Kauf einer Ikea-Küche, sind sich aber im Übrigen nicht sicher, wo Sie anfangen sollen oder was Sie tun sollen? Von der Bestellung bis zur Installation einer Ikea-Küche gibt Ihnen déco.fr 6 Tipps, um den Aufwand zu vermeiden, zu Hause zu arbeiten. Ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Handwerker sind, folgen Sie dem Führer!

Nehmen Sie Messungen mit Präzision vor

Um unangenehme Überraschungen durch Möbel zu vermeiden, die nicht in Ihre Küche passen, sollten Sie die Abmessungen des betreffenden Raums sehr genau angeben. Nichts könnte einfacher sein: Nehmen Sie sich die Zeit, alle Maße auf einem Millimeterpapier aufzuschreiben und auch die Maße der Türen und Fenster anzugeben. Sie müssen auch alles melden, was über die Wände hinausgeht (Heizkörper, Lüftungsschlitze, Rohrleitungen usw.) und die Größe der technischen Ausrüstung angeben (unter anderem Wasserauslässe und -einlässe, Schalter, Steckdosen). . Wenn Sie sie verschieben möchten, denken Sie daran, dies auf Ihrer Skizze zu vermerken!

Nehmen Sie die Maße und notieren Sie die Maße genau: ein wesentlicher Schritt für eine individuelle Küche.

Überprüfen Sie die Qualität der Wände

Bevor Sie darüber nachdenken, eine integrierte Küche an Ihren Wänden zu installieren, sollten Sie sicherstellen, dass sie dem Schock standhält. Ist deine Wand gerade? Sehr glatt? Kann es das Gewicht von Küchenmöbeln tragen? Vorbeugen ist besser als heilen: Möglicherweise müssen Sie Lücken füllen, Winkel korrigieren oder im schlimmsten Fall sogar neu partitionieren. Wenn die Mängel zu groß sind, wenden Sie sich an einen Fachmann, um gesund abzureisen.

Eine Küche mit gesunden, glatten Wänden, die Grundlagen der Arbeit gut gemacht!

Gestalten Sie die Küche Ihrer Träume

Das war's, Ihre Skizze ist eine Arbeit von Leonardo da Vinci wert und Ihre Wände sind bereit, Ihre voll ausgestattete Küche zu erhalten! So können Sie in die Planungsphase gehen, um die Ikea-Küche Ihrer Träume zu entwerfen. Der verfügbare Raum und die Konfiguration des Raums sind entscheidend für die Gestaltung. Zum Beispiel ist eine lineare Küche ideal, wenn der Platz knapp ist. Es ist einfach, rational und ästhetisch. Im Gegenteil, die L-förmige Küche macht das Beste aus einem Winkel und eignet sich perfekt für die Hinzufügung eines kleinen Tisches oder einer Insel. Denken Sie auch an Ihre Kochgewohnheiten, um ein optimales Layout zu planen: Sie sind ein echter Spitzenkoch oder eher ein König der Mikrowelle? Am einfachsten ist es, die Küche in Aktivitätszonen zu unterteilen: Lagerung (Kühlschrank, Gefrierschrank, Vorratskammer), Waschen (Spüle, Geschirrspüler) und Kochen (Backofen, Kochfeld). Sie können problemlos vom Geschirr zum Herd wechseln und gleichzeitig den Raum optimieren! Um Ihnen zu helfen, bietet Ikea auf seiner Website ein 3D-Designtool an.

Stellen Sie sich die Küche Ihrer Träume vor, damit Sie Ihre Pläne so nah wie möglich an Ihren Erwartungen ausrichten können!

Vor der Bestellung überprüfen

Sobald Sie fertig sind, können Sie es kaum erwarten, Ihr Ikea-Küchenset zu bestellen und zu erhalten. Ein letzter Check dank einer kleinen Checkliste ist jedoch kein Luxus! Haben Sie darüber nachgedacht, die Haube zu bestellen? Und die Türgriffe? Haben Sie die passende Ausstattung gewählt? Es ist besser, dies zu überprüfen, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben. Dies verhindert, dass Sie bei der Installation ins Hintertreffen geraten, da ein Kernstück Ihrer Küche fehlt.

Dank der 3D-Designtools von Ikea eine maßgeschneiderte Küche mit zentraler Insel.

Kaufen Sie geeignete Werkzeuge für die Installation

Ikea Küchen sind so konzipiert, dass sie von Ihnen installiert werden. Normalerweise ist die Mission nicht unmöglich! Denken Sie daran, die Installationsanleitung "Küche" von Ikea mitzubringen, die Sie Schritt für Schritt führt. Investieren Sie auch in hochwertige Werkzeuge: Maßband, Wasserwaage, Vierkant, Hammer und vor allem den unentbehrlichen Akkuschrauber. Kraftvoll, handlich und leicht, wird es Ihr Verbündeter bei der Montage Ihrer Küche sein!

Maßband, Vierkant oder Bohrschrauber: treue Verbündete für die Installation Ihrer Küche.

Verlegen Sie Ihre Ikea-Küche methodisch

Um nicht alles zerlegen zu müssen, weil ein Möbelstück nicht an seinem Platz ist, ist es besser, Ihre Küche mit Geduld und Gründlichkeit einzurichten. Zum Beispiel empfehlen wir, dass Sie mit der Installation der hohen Einheiten beginnen, um freier zu manövrieren. Beginnen Sie bei niedrigen Möbeln immer mit den Eckelementen: eine gute Möglichkeit, nicht hängen zu bleiben! Denken Sie schließlich daran, die Kartons während des Transports auszupacken, um Verwechslungen und den Verlust von Teilen zu vermeiden.

Geduld und Gründlichkeit helfen Ihnen dabei, Ihre Küche schmerzfrei zu verlegen! Sie sind fast da, nur ein bisschen Mühe! Optimieren Sie das Finish der Möbel, setzen Sie die Türen und Griffe ein, setzen Sie ein paar dekorative Akzente ... Das war's, Ihre Traumküche wird wahr!