Tipps

Eis ohne Eismaschine zubereiten: Das geht!

Eis ohne Eismaschine zubereiten: Das geht!

Die Temperatur erreicht die Decke und Sie würden alles geben, um ein gutes Eis zu genießen. Abgesehen davon, dass es ohne Eismaschine kompliziert aussieht ... oder auch nicht! Hier sind unsere Tipps und Methoden für die Zubereitung von leckerem Eis ohne Eismaschine.

Die Granita-Option

Um eine erfrischende Granita zuzubereiten, geben Sie einfach die von Ihnen ausgewählten Früchte in den Mixer, der mit Rohrzuckersirup versetzt ist. Mischen Sie, und sobald die Mischung homogen und gut flüssig ist, legen Sie sie in einen geeigneten Behälter in den Gefrierschrank, während sie abkühlt. Nehmen Sie es aus dem Gefrierschrank, bevor es vollständig aushärtet, um es im Mixer zu bügeln, und genießen Sie es schließlich!

Milchshakes zubereiten (ohne Eis)

Diese leckeren Milchgetränke mit Früchten und anderen Aromen bieten unendlich viele Möglichkeiten (mit Aufstrich, Zucker, Schlagsahne, Sirup ...). Um einen guten Fruchtmilchshake zuzubereiten, wählen Sie saftige Früchte mit weichem Fruchtfleisch. Beachten Sie, dass Sie im Gegensatz zu Granita den Milchshake nicht im Voraus zubereiten können. Es sollte gut getrunken werden, direkt aus dem Mixer. Das Grundrezept für einen Milchshake beinhaltet: Obst, Milch (oder Joghurt) und Eiswürfel.

Bereiten Sie Wassereis zu

Alles, was Sie brauchen, ist eine Kunststoff-Sorbetpfanne oder eine Eiswürfelschale zu Hause. Auch hier werden nur wenige Zutaten benötigt: Wasser, Zucker (oder Sirup) und Obst. Alles mischen oder mit einem Stößel zu Brei verarbeiten. Gießen Sie die Mischung in die Pfanne oder Form und stellen Sie sie dann 3 Stunden lang in den Gefrierschrank. Wenn Sie keine Form haben, graben Sie einen Plastik- (oder Glas-) Becher aus und stecken Sie einen Holzstab in die Mischung, sobald diese abkühlt.

Eiscreme zubereiten

Yum, eine gute Schokoladenmousse! Du musstest darüber nachdenken. Anstatt es nach der Zubereitung in den Kühlschrank zu stellen, gehen Sie zum Gefrierschrank. In kleinen Auflaufförmchen verteilt, verfestigt sich das Schokoladenmousse. Ca. 30 Minuten vor der Verkostung herausnehmen.

Machen Sie ein veganes Eis

Sie brauchen keine Eismaschine, um Eis ohne Eier, Milch oder Sahne zuzubereiten. Dazu benötigen Sie lediglich eine Handvoll gefrorenes Obst (rote Früchte, Bananen) und ein wenig Kakaopulver oder sogar Schokoladenstückchen. Mischen Sie die Früchte, bis sie wie ein italienisches Eis vollkommen homogen sind. Dann das Kakaopulver und etwas Mandel-, Haselnuss- oder Schokostreusel darüber geben. Es geht los!